Wenn ihr innerhalb von 5 Sekunden auf den Punkt kommt, habt ihr alles richtig gemacht

Guter Content ist wichtiger denn je! Deshalb vermittelt SCRIBERS[HUB] auch erstklassige Texter, Autoren und Journalisten für Qualitätsinhalte. 
In der Interview-Reihe „Content-Buzzer“ stellt Sabine Fäth, Gründerin von SCRIBERS[HUB] Kommunikationsprofis alle 14 Tage diese Fragen: Anna-Kathrin Sohn, Geschäftsleitung Schaller Digital GmbH Was bedeutet Content für Dich?  Content bedeutet für mich alles, was mit Inhalten zu tun hat wie Text, Bilder, Grafiken etc. von Print über Online und ist für jeden eine Auslegungssache. Der Trend, online Geschäfte abzuwickeln nimmt stetig zu. Hier fragen sich viele bestimmt: aber was ist mit kompetenter Beratung? Auch das geht im Online Geschäft – die Beratung wird nämlich zu Content!  Was war der schlechteste Content, dem Du begegnet bist? Da gibt es einiges an Werbung, Websiten und Social-Media-Kanälen, wo man denkt „das meinen die nicht ernst“. Aber viel mehr, fallen mir spontan viele gute Werbeinhalte ein und so soll es meiner Meinung nach auch sein. Die Kunden und der Mehrwert sollten immer im Fokus stehen und man darf gerne von anderen lernen. Am besten ist es natürlich, wenn man so gute Inhalte schafft, dass diese viral funktionieren. Deshalb Qualität vor Quantität.  Wie gelingt guter Content?  Guter Content gelingt, indem man authentisch ist und einen Mehrwert für seinen Kunden schafft. Die Erstellung von Content muss strategisch angegangen werden. Dazu gehört eine gute Planung, genaue Zielgruppen, informative und spannende Geschichten. Hierzu ein kleiner Tipp: Überprüft doch mal eure Website oder Social Media Kanäle und wenn ihr innerhalb von 5 Sekunden auf den Punkt kommt, habt ihr alles richtig gemacht.  Vervollständige den Satz: Content ist immer…  ….der Grund, warum jemand deinen Social-Media-Kanälen folgt oder deine Website besucht!  ….ein Zusammenspiel zwischen dem Marketing und dem Content Team. Nur so kann man eine Kampagne entwickeln die rund um zu dem Unternehmen und seinen Stärken passt und einen einheitlichen Look & Feel widerspiegelt. Bei der Content Erstellung gibt es keine Grenzen – alles ist möglich!

Teile gerne diesen Beitrag:

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email
Share on print
Print