Was macht ein Reisejournalist?

Ob Reise-Reportagen, Glossen, Porträts aus aller Welt oder Texterstellung für Reiseführer: ein leidenschaftlicher Reisejournalist für Nah- und Fernziele ist immer auf der Suche nach originellen Protagonisten und Geschichten. Er schläft unter den Baumwipfeln der Camargue und unter dem Wüstenhimmel Omans, er wandert durch Sydneys In-Viertel und taucht ein in die Kultur der Einheimischen und die Natur anderer Länder.

Was macht einen guten Reisejournalisten aus?

Freie Reisejournalisten gibt es viele. Nur woran erkennt man einen guten? Fachliche Kompetenz über Land & Leute eines Reiseziels sind eine Grundvoraussetzung. Wenn man dann noch einen Journalisten vor Ort findet, der die lokalen Besonderheit kennt, noch viel besser. Bei SCRIBERS[HUB] finden Sie den passenden Schreiber mit Sprach- und Ortskompetenz. Außerdem haben gute Reisejournalisten hohe Recherchekompetenzen und schreiben sprachlich versierte Texte für eine bestimmte Zielgruppe und Medienkanal. Einen guten Journalisten erkennt man an zuverlässiger und termingerechter Texterstellung.

Worauf achtet SCRIBERS[HUB] bei Reisejournalisten?

Alle Reisejournalisten sind bei SCRIBERS[HUB] auf Qualität geprüft. Nur hauptberuflich frei schaffende Journalisten werden zugelassen. Alle müssen sich mit Arbeitsproben, Referenzen und Ausbildung bewerben. Erst nach einer erfolgreichen Qualitätsverifizierung werden sie für die Plattform zugelassen. Wenn Sie hohe Qualität bei Recherche, Texterstellung und gute Ortskompetenz erwarten, dann suchen wir für Sie aus einem Pool von über 250 Reisejournalisten den passenden Schreiber für Ihren Bedarf. Wenn Ihnen maximale Qualität für Ihren maximalen Erfolg wichtig ist, sollten Sie Reisejournalisten berücksichtigen, die nicht bei Ihnen um die Ecke sitzen. SCRIBERS[HUB] findet als Matchmaker den passenden Schreiber auch über Ländergrenzen hinweg.

Nennen Sie uns ihren Auftrag und Bedarf, dann beginnt sofort die Suche – schnell, verlässlich, handverlesen. Innerhalb von 24 Stunden erhalten sie Kontakte zu den passenden Textern und können Ihren Auftrag sofort vergeben. Keine Provision ist fällig, nur ein einmaliges Vermittlungshonorar. Das Texterhonorar entrichtet der Kunde direkt an den Schreiber.