I need somebody…help!

Wenn die Not am größten ist, ist es meist fünf vor zwölf: Auftraggeber haben dann keine Zeit mehr, die passenden Freelancer zu akquirieren, sich Arbeitsproben anzuschauen und Referenzen zu überprüfen. Schnell muss er sein – der perfect-match. Und neben fachlicher Kompetenz muss auch die Chemie stimmen, damit der kurzfristige Auftrag zum Erfolg führt. Mit unseren BEHIND THE SCENES gewähren wir einen Einblick hinter die Kulissen unserer Arbeit und lassen Sie an unseren interessantesten Vermittlungen teilhaben.

English Native Speaker mit Fachexpertise gesucht

Eine Kommunikationsagentur suchte für ihren Kunden, ein App-Entwickler für die Baubranche, eine/n versierte*n Texter*in für Online-Beiträge (B2B) in englischer Sprache. Bedingung: English Native Speaker mit Affinität zur Baubranche.  Da man schlechte Erfahrungen mit einem Texter in der Vergangenheit gemacht hatte, vereinbarten wir mit dem Kunden folgende Vorgehensweise: wir kuratieren eine Auswahl von drei Kandidat*innen mit dem gewünschten Profil. Der Kunde kann dann drei bezahlte Probetexte in Auftrag geben. Wer im Test am besten abschneidet, würde dann den Zuschlag für eine längerfristige, freie Zusammenarbeit erhalten. Dieses Prozedere hat sich bei vielen unserer Auftraggeber bewährt. Der Kunde kann die Texter*innen im Briefingprozess bereits einschätzen, passt die „Chemie“, ist man vertraut mit dem Fachgebiet und liegt der/dem Texter*in der gewünschte Schreibstil für die Zielgruppe.

Wir kuratierten innerhalb von 24 Stunden drei Texter*innen, die sich für den Test qualifizierten und sofort verfügbar waren. Nach einer Woche war der Favorit gefunden. Prompt kam die Antwort zurück: „Excellent job, liebes SCRIBERS[HUB] Team, wir sind happy – sogar mit zwei Texterinnen und werden die Aufträge an beide vergeben.“ Unsere Datenbank von fast 2000 verifizierten Texter*innen/Autor*innen/Journalist*innen gewährleistet eine passgenaue Freelancer-Suche. So gelingt uns ein qualitatives Matchmaking – immer mit 100% Erfolgsgarantie. Unser Credo: wir vermitteln mit Hirn (ein guter Algorithmus) und Herz (viel Empathie).  I need somebody…help…SCRIBERS[HUB]!

Teile gerne diesen Beitrag:

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email
Share on print
Print