Content ist immer die Fusion von Strategie und Kreativität

Guter Content ist wichtiger denn je! Deshalb vermittelt SCRIBERS[HUB] auch erstklassige Texter, Autoren und Journalisten für Qualitätsinhalte. 
In der Interview-Reihe „Content-Buzzer“ stellt Sabine Fäth, Gründerin von SCRIBERS[HUB] Kommunikationsprofis alle 14 Tage diese Fragen: Christina Schirmbrand, Account Manager Ketchum Publico GmbH Was bedeutet Content für Dich? Content bedeutet schlicht & einfach Inhalt/e. Genau das sind sie auch, doch die Kunst liegt auf der einen Seite darin, Inhalte zu kreieren und auf der anderen Seite darin, strategisch und zielgruppenspezifisch Botschaften zu streuen. In der Kombination aus beiden liegt der Erfolg, denn schlechter Content, der gut gestreut wird und auch guter Content, der schlecht gestreut wird, ist weit weg von der Erreichung der Ziele. Was war der schlechteste Content, dem Du begegnet bist? Schlechter Content zeichnet sich vor allem durch Unverständlichkeit aus. Wenn die Botschaft nicht klar hervorgeht, handelt es sich ganz klar um schlechten Content. Der schlechteste Content, dem ich je begegnet bin, war sicherlich von banalem Sexismus geprägt, der generell rein gar nichts mit strategischer Kommunikation zu tun hat. Wie gelingt guter Content? Content muss in der werbemüden Welt in der wir uns befinden, einen inhaltsstarken Nutzwert bieten, um in der Flut an Botschaften herauszustechen. Hier braucht es eine einheitliche (Bild-)sprache, die im Idealfall auch crossmedial funktioniert. Bei gutem Content geht es vor allem um ehrliche und nutzerzentrische Kommunikation. Es gilt so genannte „Contentinseln“ zu vermeiden und einen einheitlichen Contentflow zu kreieren. Um die Contenteffizienz zu steigern, wird es auch von immer größerer Bedeutung Daten heranzuziehen und darauf aufbauend die Strategie aufzusetzen – Data Driven Content and Communication sind wichtige Zukunftsbausteine, die es nicht zu vernachlässigen gilt. Vervollständige den Satz: Content ist immer… …die Fusion von Strategie und Kreativität.

Teile gerne diesen Beitrag:

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email
Share on print
Print